Willkommen (:

 

 

Du hast die Internet Seite des Jugendhof Bessunger Forst e.V. gefunden! Wir sind eine Jugendbegegnungs- und Freizeitstätte mit Beherbergungsbetrieb im Bessunger Forst nahe Darmstadt.

Auf dieser Seite Informieren wir dich über unsere aktuellen Vorhaben und Angebote rund um den Forst. Erfahre etwas über den Verein und seine Arbeit. Lerne das Team kennen. Entdecke die Köstlichkeiten des Waldes in unserem kleinen feinen Foodblog.

Du kannst Bilder unseres Geländes und der Gebäude finden und natürlich eine Buchungsanfrage an uns senden. Unsere fröhlichen Bürotippsies sitzen mit Blick in den Wald bereit, um deine Anfragen Montag bis Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr entgegenzunehmen.

Damit du bei deinem Aufenthalt bei uns Gesund bleibst haben auch wir hinsichtlich der Corona Pandemie ein Hygienekonzept erarbeitet, um unsere Gäste und Mitarbeiter*innen vor einer Infektion zu schützen. Das Konzept kannst du unter dem Reiter Hygiene einsehen und herunterladen.

Bleibt gesund und kommt in den Bessunger Forst!

Liebe Grüße

Team Jugendhof

 

Die #Kinderburg am Jugendhof Bessunger Forst
Ein bunter & freier inklusiver Treffpunkt für kleine Entdecker*innen

Schenkt uns eine Stimme und reserviert euch einen Platz in unserem Herzen:

  • rollstuhlbefahrbare Kinderburg
  • ein kindgerecht ausgebauter Bauwagen
  • großzügigen Außenküche
  • Raum zum gemeinsamen Gestalten für Kinder

Durch das kreative Angebot sollen Kinder motiviert werden sich aktiv in Mitbestimmungsprozesse einzubringen und diese maßgebend nach ihren persönlichen Bedürfnissen mitzuentwickeln. Zur Umsetzung ist ein vielseitiges Workshop-Angebot mit Holz & Farbe vorgesehen. Hier kann jede*r Teilnehmer*in entsprechend ihrer*seiner Fähigkeiten und Möglichkeiten abgeholt und individuell in ihrer*seiner charakterlichen und praktischen Kompetenz gefordert und gefördert werden.

Der Jugendhof Bessunger Forst e.V. ist eine gemeinnützige Begegnungs- und Freizeitstätte für Kinder und Jugendliche und einer der ältesten selbstverwalteten Betriebe in Deutschland. Seit über vierzig Jahren kommen die Menschen hier zusammen um sich auszutauschen, sich weiterzubilden, zu spielen oder einfach nur um näher an der Natur zu sein. Diesen Ort zu erhalten und ihn zukunftsfähig zu gestalten, ist das erklärte Ziel aller beteiligter Akteur*innen.

Als Begegnungsort legen wir besonderen Wert auf eine wertschätzende und fördernde Beziehungsarbeit mit den Kindern und Jugendlichen. Sie sollen sich nicht als bloße Konsumenten*innen eines Angebotes begreifen, sondern partizipativ eingebunden werden und so eine nachhaltige Beziehung zu den Menschen und zu ihren eigenen Vorstellungen aufbauen.